ASAP-FYI-USW…

Neulich habe ich mich mit einem Kollegen darüber unterhalten, welch merkwürdigen Züge unsere Bürokommunikation annimmt. Die Arbeitssprache ist Englisch. Und das färbt auch auf die deutschen Gespräche ab. Immer öfter vergisst man, Besprechungen rechtzeitig abzusagen und sagt dann, man müsse das meeting nächstes mal früher canceln. Und schickt ne mail rum, in der es heißt, dass man solche change requests „asap“ (as soon as possible) mitteilen müsse.
Der Betreff einer solchen mail ist dann „Fyi“ – for your information.
Der Hang zu denglischen Abkürzungen gehe mir gewaltig auf den Wecker, erkläre ich dem Kollegen. Und was macht der? Guckt mich amüsiert an und sagt „lol“…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.