Adventskalender, die Zweite…

So lange das Kind noch so klein ist, kommt der Mann noch in den Genuss eines Adventskalenders.
Dieses Jahr hab ich mich spontan für schwarz und weiß und silber entschieden. Das Einpacken ist eine Friemelei, aber ich bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden. Seidenpapier ist übrigens ein echter Spar-Tipp, große Bögen gibt’s für ein paar Cent. Die Sterne gab’s zum Ausschneiden auf einem großen Bogen von Rayher Hobby.

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich ALLE Weihnachtsgeschenke beisammen hab? Nein? Dann jetzt: Ich habe ALLE Weihnachtsgeschenke beisammen! Immerhin sieben an der Zahl. So und jetzt alle im Chor: Streeeebeeer…

One Reply to “Adventskalender, die Zweite…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.