Remembering… – Januar

Inspiriert von meiner lieben Blogfreundin Kristinschn, halte ich jeden Monat im laufenden Jahr das Erinnerungswerte fest. Außerdem habe ich beschlossen, ab sofort Lesenwertes in Deutsch und Englisch hier zu verewigen, damit meine lieben Kollegen, die von meinem Blog wissen, auch mitlesen können.

Was gilt es also im Januar festzuhalten?
Vor allem zwei Dinge:
Ich habe mein Kinderbuch fertig gestellt und die erste Kiste aus der Druckerei geholt.
Ich hatte meinen ersten Interviewtermin deswegen.

As I apparently have some English-speaking readers I’m going to translate the „important“ posts.
I decided to note every month the noteworthy things that have happened. Hopefully there’s someting to remember every month…

January:
I finished my kid’s book and picked up the first box of 100 books at the printing company – very satisfying moment.
I had my first interview because of the new book – strange feeling to sit on the other side of camera and notepad.
Looking forward to February – the moment when we stand in front of the pyramids should be noteworthy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.