Liebes Leben,

warum schickst du immer alle Heilandsfahrer da hin, wo ich gerade hin will? Und vor allem: Wenn sie schon das selbe Ziel wie ich haben müssen, warum müssen sie dann auch noch VOR mir fahren??? Habe heute morgen mal wieder tief und ausdauernd geseufzt, weil ich nicht verstehe, was ein Tuckertraktor mit Hänger schon morgens um halb sieben auf der oberschwäbischen Landstraße verloren hat.
Und ich weiß auch, wo die Gurken gestern alle waren: Am Bodensee! Da haben sie mir nämlich die Parkplätze weggenommen. Hmpf. Manchmal bist du ganz schön unfair, liebes Leben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.