Ich bin schon ein armes Schwein…

… ich will doch einfach nur mal wieder auf nen Weiberkaffee ausgehen. Aber meine liebste beste Freundin wohnt sooo weit weg. Die andere gute Freundin ist nur im Doppelpack mit ihrem Ehemann zu haben.
Also hab ich Kontakt zu einer weiteren Freundin aufgenommen, die ich schon ewig nicht mehr gesehen hatte und neulich bei einem Geburtstag wieder getroffen habe. Bisher… keine Reaktion. Eine ehemalige Kollegin, hat mich zwar irgendwann zurück gerufen und sich auch gefreut. „Klar treffen wir uns mal wieder… ich kann dann wieder ab Mitte März“. Und die andere ehemalige Kollegin schreibt mir grad ne Mail – „Hallo Nadine, ich bin am Samstag in der Stadt“ Schön! ICH HEISSE ABER NICOLE!!!

Is it too much to ask for a „girl’s-only night out“? My best friend lives too far away, another one seems to be glued to her husband, a very old friend doesn’t answer my mails, a former team mate is busy building a home and working day and night and the other one thankfully replied yesterday – „Hi Nadine, yes let’s go out for breakfast on Saturday morning…“ good news? Yes… BUT MY NAME IS NICOLE..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.