Ich bin eine #insidemom !

Ich hab mich in den letzten Tagen oft kryptisch ausgedrückt, ich weiß. Aber jetzt darf ich es endlich verraten – ich bin ein Insider! Und zwar was das Mamasein angeht. Oder … doch nicht? Ist eine perfekte Mutter überhaupt denkbar? Oder stressen wir Mütter uns gegenseitig mit unseren Ansichten und unseren Ansprüchen?

Der Online-Ratgeber www.familie.de hat mich gefragt, ob ich beim Projekt #insidemom dabei sein möchte und NATÜRLICH wollte ich! Mit einem Thema, das mir selbst sehr am Herzen liegt – der Umgang von Müttern untereinander. Ich habe also aus Mamasicht geschrieben, was ich im Alltag erlebe und was mir wirklich gegen den Strich geht. Die „lange Liste der Mütterfehler“ findet ihr ab sofort auf www.familie.de unter dem Reiter Eltern / #insidemom.

 Hier ist der direkte Link zu meinem Artikel!

 Logo-insidemom

Ich freue mich auf Eure Meinungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.