Gelb, gelber, Gelbsucht!

Wenn das Leben Dir eine Zitrone schenkt, mach daraus Limonade. Eigentlich steh ich ja nicht so auf abgedroschene Sätze. Aber nachdem ich letzte Woche so gemeckert habe, hat sich das Universum just heute berappelt und mich per Mail aufgemuntert. (Immer noch kryptisch, bald kann ich Euch mehr verraten!)

Weil mich die Zitrusfrüchte trotz aller blöden Sprüche begeistern, widme ich ihnen heute einen ganzen Blogpost. Ich kredenze Euch heute zitronigen Tee, einen zitronigen Kuchen und zitronige Untersetzer. “Gelb, gelber, Gelbsucht!” weiterlesen

Vom Untersetzer zum Ideengeber

Meiner großangelegten Ausmist-Aktion fiel auch ein großer Stapel Instyles zum Opfer. Jedoch nicht, ohne vorher nochmal ausgeweidet zu werden. Alles, was mir gefallen hat, was mich irgendwie inspiriert, habe ich ausgeschnitten und erstmal in einem Ordner zwischengelagert. Weil ich mich aber kenne und weiß, dass ich morgens in ratloser Hektik keinen Ordner konsultieren werde auf der Suche nach guten Ideen, habe ich mir heute Memo-Boards gebastelt. Ich habe dazu zwei Kork-Topfuntersetzer genommen (IKEA) und sie ein bisschen verschönert mit Servietten.

 

“Vom Untersetzer zum Ideengeber” weiterlesen