Hallo Alltag!

Lieber Alltag, wie geht es Dir? Hast Du Dich von mir erholen können? Ja? Schön. Jetzt bin ich nämlich wieder da. Wir haben um die tausend Kilometer zurück gelegt im Urlaub. Dabei sind wir eigentlich gar nicht weggefahren. Aber wir haben fast jeden Tag etwas zusammen unternommen, waren mal im Zoo und mal im Freibad, mal Shoppen und mal wandern. Ich habe wieder einmal festgestellt, wie wunderschön die Stuttgarter Wilhelma doch ist! Die maurischen Bauten sind wirklich sehenswert. 

Auch Freiburg im Breisgau lohnt sich immer wieder. Da ich ja eigentlich immer noch meinem Shopping-Verbot unterliege (dazu später mehr), habe ich mir in einem Buchladen Zeit zum bummeln gelassen und auch bei Lush vorbei geguckt. Besonderes Highlight ist für uns immer der Spaziergang über den quirligen und bunten Münstermarkt.

Mit Freunden haben wir Kirchheim unter Teck und natürlich die beiden Burgen Hohenheuffen und Hohenteck erkundet.

Heute hat uns dann der Alltag vollends wieder eingeholt, der beste Mann und Papa musste wieder ins Büro und ich wiesle seit halb sieben durchs Haus. Mit Putzen und Kochen und Einkaufen und dem ganzen Mamakram haben wir es die letzten zwei Wochen nicht ganz so genau genommen wie sonst. Urlaub ist halt Urlaub.

Ich freue mich auf einen schönen Herbst mit Euch!

2 Replies to “Hallo Alltag!”

    1. Ich lebe auch sehr gerne hier. Es gibt so viel zu entdecken, woran viele Menschen achtlos vorbei gehen. Mich würde zwei Wochen Strandurlaub auf Mallorca viel mehr abschrecken, weil ich den totalen Koller bekommen würde. Mit offenen Augen durchs Leben gehen – ich liebe das sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.