Say it selfie – diesmal war’s schwer!

Claudi vom Blog Wasfürmich hat mal wieder in die Runde gefragt. Diesmal war’s ganz schön knifflig!

Aber ich mach mich ja gerne zum Affen, wa?

1. Die Sonne macht …

Erdbeeren rot und Lust drauf! Wir haben heute einen Fruchtaufstrich gezaubert und willenlos mit dem Löffel gegessen in Maßen schon mal genossen. Der Rest wartet im Kühlschrank.

 

2. Ich lache grad über …

… die Prinzessin in der Tüte. Es ist wirklich ein bezauberndes und freches Bilderbuch für Kinder (und große Prinzessinnen). Ich muss beim Vorlesen immer noch jedesmal lachen.

 

3. Wenn der heutige Tag ein Tier wäre …

… dann wäre er ein Fisch. Denn morgen werden wir unsere Regensachen zusammenpacken und uns auf an den Bodensee machen, der bekanntlich voller Fische ist. Und wenn es tatsächlich regnen soll (was ich ja immer noch stur ignoriere), fühlt man sich auf dem Campingplatz tatsächlich manchmal selbst ein bisschen wie ein Fisch.

2 Replies to “Say it selfie – diesmal war’s schwer!”

    1. Ist es. Es ist traumhaft. Morgens schon den See vor der Nase zu haben, an der Gischt entlang zu spazieren, das taufeuchte Gras, die Schwäne … frühstücken im Freien … ich bleib hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.